Schlagwort-Archiv: Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeitsversicherung – sinnvoll oder nicht notwendig?

In dieser Frage sind sich Verbraucherschützer und Versicherer einig: Eine Berufsunfähigkeitsversicherung sollte jeder arbeitende Mensch haben. Warum die Gesundheitsfragen so wichtig sind, wie sich der medizinische Fortschritt auswirkt und warum die Unternehmen kein Interesse daran haben, Leistungen zu verweigern – diese Fragen beantwortet Alexander Rettkowski auf GDV.DE. Der Arzt und Betriebswirt verantwortet als Abteilungsdirektor die Leistungs- und Risikoprüfung bei den Generali Versicherungen. Weiterlesen

Ursachen für Berufsunfähigkeit im Wandel

Umfangreiche Infos, Bedarfsrechner und kostenlose Angebote zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Ursachen für eine Berufsunfähigkeit haben sich in den vergangenen Jahren jedoch geändert. Früher waren hauptsächlich körperliche Leiden für diese schuld. Heute sind es zunehmend psychische Erkrankungen. Das liegt daran, dass sich die Arbeitswelt in den gewandelt hat und somit auch die Gründe, welche für eine Berufsunfähigkeit verantwortlich sind.

Weiterlesen

Berufsunfähigkeit gefährdet Ihr finanzielles Dasein

Jeder kann von Berufsunfähigkeit betroffen werden! Laut Statistik der gesetzlichen Rentenversicherung muss gut einer von vier Arbeitnehmern bzw. pflichtversicherten Selbstständigen seine Erwerbstätigkeit einschränken oder sogar ganz aufgeben, bevor er das Rentenalter erreicht. Die finanziellen Folgen sind häufig gravierend. Weiterlesen

Berufsunfähigkeitsversicherung leistet auch bei Arbeitsunfähigkeit

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) der VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. schützt auch dann in voller Höhe, wenn der Kunde über eine längere Zeit krankgeschrieben ist. Damit schließt der VOLKSWOHL BUND eine wichtige Lücke bei der Absicherung der Arbeitskraft. Weiterlesen

Berufsunfähigkeitsversicherung mit neuen Leistungsmerkmalen

Die Zurich Versicherung baut das Leistungsspektrum der Berufsunfähigkeitsversicherung weiter aus und ergänzt diese um neue Leistungsmerkmale. Besonders attraktiv wird das Produkt “Zurich BerufsunfähigkeitsVorsorge” durch die neue “Infektionsklausel” für sämtliche Berufe, die dem Risiko eines behördlichen Tätigkeitsverbots unterliegen. Auch wenn behördlich verordnete Tätigkeitsverbote, beispielsweise aufgrund einer Infektionsgefahr, grundsätzlich nicht mit einer Berufsunfähigkeit einhergehen, können Berufsgruppen wie Heilpraktiker, Apotheker, Ärzte in diesen Fällen nun ebenfalls die Leistungen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung in Anspruch nehmen. Weiterlesen